Info's und Ergebnisse Zuchtschauen der LG-1

- dies ist eine Seite von www.svlg1.de - update am 12.04.2021

 

Nachfolgend lesen Sie die Zuchtschau-Ergebnisse der jeweils letzten Zuchtschau in unserer Landesgruppe. 

Weiter zurückliegende Ergebnisse sind in nachfolgenden Statistiken nachlesbar.

Statistik: Ergebnisse 2019 -2018 -2017 -2016 - 2015 -2014 -2013 -2012 -2011 -2010 -2009 -2008 -2007 -2006 -2005 -2004 -2003 -2002

Alle Ergebnislisten sind ohne Gewähr erstellt und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit!

Bei fehlenden oder nicht korrekten Eintragungen bitte per eMail melden. MfG. Bernd Weber - LG-Zuchtwart


Bericht "Wesensbeurteilung" vom 10./11.04.2021
in der OG Schleswig u.U.


Am Wochenende
des 10./11.04.2021 fand bei bester Stimmung die Wesensbeurteilung in der OG Schleswig mit 23 Teilnehmern statt. Von den gemeldeten Teams konnten alle das Ziel der erfolgreichen Teilnahme an der Veranstaltung erreichen. 
Die OG dankt dem Wesensbeurteiler Dirk Stocks und seiner Helferin Carmen Kreft für die für uns schon gewohnte gleichmäßige und souveräne Arbeit sowie den nachvollziehbaren Beurteilungen im Detail. 

Als Veranstaltungsleiter möchte ich mich in diesen doch etwas schwierigen Zeiten bei allen Beteiligten für ihre Disziplin beim Einhalten der erforderlichen Maßnahmen bezüglich der Einschränkungen, bedingt durch die Corona-Auflagen, danken. Ich denke, alle Anwesenden haben es genossen, sich nach langer Zeit mal wieder auf einem SV-Platz zu sehen und vor allem miteinander zu sprechen. 

Ein besonderer Dank gilt der Kantine sowie allen Helfern der Ortsgruppe.
Die OG Schleswig hofft, allen Anwesenden einen angenehmen Aufenthalt bereitet zu haben.
 

Bis bald und mit den sportlichsten Grüßen
 
Hauke Clausen - Vorsitzender der OG Schleswig u.U.
 

Größenzuchtwert für 2021

Achtung Züchter

Bitte den aktuellen Größenmittelzuchtwert für 2021 beachten. Dieser liegt für das aktuelle Jahr bei 106.
https://www.schaeferhunde.de/der-verein/news/detail/wichtiger-hinweis-15

Viele Grüße und bleibt gesund.
Bernd Weber
- LG-Zuchtwart

Seitenanfang

 

Betr.: Verlängerung der Zuchtwart-Lizenzen

Liebe Inhaber von ZW-Lizenzen,

der SV ermöglicht es in der jetzigen Pandemie-Situation und aufgrund der fehlenden Möglichkeit von Präsenzveranstaltungen ZW-Lizenzen um ein weiteres Jahr zu verlängern. Von mir wurden die in Frage kommenden Lizenzinhaber basierend auf der Auflistung des SV entsprechend gemeldet.

Ihr müsstet also in absehbarer Zeit eine entsprechende Benachrichtigung bekommen.

Viele Grüße und bleibt gesund.
Bernd Weber
- LG-Zuchtwart

Seitenanfang

 

Bericht, Ergebnisse und Fotos OG-Zuchtschau vom 18.10.2020
in der OG Bordesholm


Zuchtrichter: Hans-Peter Schweimer - alle Klassen
Schauleiterin: Edeltraut Schneider

Bei bestem Herbstwetter fand am 18.10.20 unsere Gedächtnis-Zuchtschau zu Ehren der leider verstorbenen Uta Büchel in der Landesgruppe 01 statt. Wegen der Corona-Pandemie wurde diese Schau vom April in den Oktober verlegt. Wir haben uns sehr über die stattliche Meldezahl von 74 Hunden gefreut, von denen dem Zuchtrichter 65 Hunde vorgeführt wurden.

Ganz herzlich möchten wir uns beim amtierenden Zuchtrichter Herrn Hans-Peter Schweimer für seine korrekte und einfühlsame Richtertätigkeit bedanken sowie bei meinem  Ringhelfer Erich Lingg, der ebenfalls eine hervorragende Arbeit geleistet hat.

Natürlich gilt mein ganz persönlicher Dank allen fleißigen Helferinnen und Helfern, durch deren Unterstützung diese Veranstaltung erst ermöglicht wurde. Im Vorfeld und während der Veranstaltung wurde mit viel Engagement und persönlichen Einsatz gearbeitet, um für die Teilnehmer und Gäste optimale Bedingungen zu schaffen. Ohne diesen ehrenamtlichen Einsatz wäre dies nicht möglich gewesen.

Ein herzliches Dankeschön auch an die Aussteller, die ihre Hunde in dieser schwierigen Corona-Zeit das letzte Mal beim Zuchtrichter Hans-Peter Schweimer vorgestellt haben. Herzlichen Dank auch an die zahlreichen Gäste.

Überraschend für alle Teilnehmer, Besucher und Gäste, aber auch überraschend für Hans-Peter Schweimer selbst war, dass der SV-Vizepräsident Herr Helmut Buß ebenfalls anwesend war und in einer vorbereiteten Rede einige bewegende Abschiedsworte für unseren Richter fand, der am heutigen Tag aufgrund der 70-iger Regelung seine letzte Zuchtschau richten durfte.

Helmut Buß erinnerte an den Beginn 1997, als Herr Schweimer zum Zuchtrichter ernannt wurde. Im Jahr 2002 folgte dann das Amt als Körmeister. Mit Beginn der SV-Wesensbeurteilungen benannte ihn der SV auch zum Beurteiler Wesen. In all den Jahren seiner gesamten Richterzeit hat Herr Schweimer im In- und Ausland respektvolle Anerkennung gefunden. Er war mehrfach auch auf der SV-Bundessiegerschau als Richter im Einsatz und konnte mit seinen Bewertungen der Hunde überzeugen. Helmut Buß bedauerte letztlich sehr, dass es im SV leider noch keine Mehrheit für eine Anpassung der 70-iger Regelung gegeben hat, obwohl heute viele Richter im Zucht- und Leistungsbereich körperlich und geistig absolut fit sind und das eine oder andere Jahr noch weiter richten könnten. Hier gehört Herr Schweimer absolut dazu. Zu guter Letzt erwähnt Herr Buß auch die bis heute 27-jährige SV-Vereinsarbeit als Vorsitzender und stv. Vorsitzender im Vorstand der Landesgruppe 1. Noch länger als Amtsträger in verschiedenen Ämtern in seiner eigenen Ortsgruppe.

Zum Abschluss der Ausführungen von Herrn Buß wurde Herrn Schweimer ein Präsentkorb von der OG Bordesholm als Dankeschön übergeben. Zuschauer und Teilnehmer applaudierten als Anerkennung mit großem Applaus.

Herr Schweimer übernahm wieder das Mikrofon und bedankte sich für die für ihn sehr bewegenden Worte des Herrn Buß und bedankt sich ebenfalls recht herzlich bei allen SV-Vorständen der vergangenen 23 Jahre für die jederzeit vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Edeltraut Schneider - Schauleiterin  u. OG-Vorsitzende

Hier die Ergebnisliste

Nachfolgend einige Fotos

 

 
 

Seitenanfang

  

Bericht "Wesensbeurteilung" vom 10./11.10.2020
in der OG Heikendorf


Am Wochenende 10./11.10.2020 fand in der OG Heikendorf eine weitere SV-Wesensbeurteilung statt. Von 24 gemeldeten Teilnehmern wurden dem W-Beurteiler Hans-Peter Schweimer 22 Hunde vorgestellt. Ursprünglich war als Beurteiler unser Bundeszuchtwart Bernd Weber geplant, der allerdings einen anderen Termin wahrnehmen musste.
Alle vorgeführten Hunde konnten die Wesensbeurteilung mit teilweise ausgezeichneten Präsentationen erfolgreich und sicher abschließen.

Ein großes Kompliment geht an die Ortsgruppe Heikendorf unter der Vorsitzenden Nicole Seelemann-Wandtke sowie allen Mitgliedern und Helfern, die diese Veranstaltung optimal vorbereitet und durchgeführt haben. Dafür ganz herzlichen Dank. Als Assistent wurde vom Beurteiler erneut Steffen Schelenz eingesetzt, der wie gewohnt seine zugeteilten Aufgaben in gewohnt hervorragender Weise umsetzte.
 
Bedanken möchte ich mich auch erneut bei allen Hundeführern, Gästen und Besuchern für die disziplinierte Umsetzung aller Corona-bedingten Auflagen und Vorgaben, die auch hier an beiden Tagen von allen Beteiligten ohne Beanstandung befolgt und umgesetzt wurden.


Beste Grüße
 
Hans-Peter Schweimer - Wesensbeurteiler

Seitenanfang

 

Bericht "Wesensbeurteilung" vom 14.08.-16.08.2020
in der OG Norderstedt e.V.


Vom 14.-16.08.2020 fand an 3 Tagen bei sehr heißem Wetter eine weitere SV-Wesensbeurteilung in der OG Norderstedt e.V. statt. Von ursprünglich 29 gemeldeten Teilnehmern wurden dem W-Beurteiler Hans-Peter Schweimer 25 Hunde vorgestellt, die alle das Ziel einer erfolgreichen Wesensbeurteilung problemlos erreichen konnten. Als Assistent wurde vom Beurteiler wiederholt Steffen Schelenz eingesetzt, der wie gewohnt seine zugeteilten Aufgaben in gewohnt hervoragender Weise umsetzte.
 
Alle Corona-bedingten Auflagen und Vorgaben wurden von allen teilnehmenden Teams sowie den zahlreich anwesenden Zuschauern und Gästen sehr diszipliniert befolgt und umgesetzt. Hans-Peter Schweimer bedankt sich herzlich - auch im Namen aller Teilnehmer und Gäste - bei seinem Assistenten, seiner Ehefrau Martina als Veranstaltungsleiterin sowie bei allen weiteren fleißigen Helferinnen und Helfern der Ortsgruppe für die optimale Vorbereitung sowie die tolle Organisation und Durchführung der Veranstaltung.


Es hat richtig Spaß gemacht.

Beste Grüße
 
Hans-Peter Schweimer - Wesensbeurteiler und Vorsitzender OG Norderstedt e.V.

Seitenanfang


Bericht "Wesensbeurteilung" am 27.06.2020
in der OG Schleswig u.U.


Am 27.06.2020 fand die eingeschobene Wesensbeurteilung in der OG Schleswig mit 12 Teilnehmern statt. Von den gemeldeten Teams konnten alle das Ziel der erfolgreichen Teilnahme an der Veranstaltung erreichen. Die OG dankt dem Wesensbeurteiler Dirk Stocks sowie seiner Helferin Carmen Kreft für die gleichmäßige souveräne Arbeit sowie den nachvollziehbaren Beurteilungen im Detail.

Als Veranstaltungsleiter möchte ich in diesen doch etwas schwierigen Zeiten allen Beteiligten für ihre Disziplin beim Einhalten der erforderlichen Maßnahmen bezüglich der Einschränkungen - bedingt durch die Corona-Auflagen - danken. Ein besonderer Dank gilt der Kantine sowie allen Helfern der OG, die es wie gewohnt in Schleswig verstanden haben, allen Anwesenden einen angenehmen Aufenthalt zu bereiten.

Bis bald und mit den sportlichsten Grüßen
 
Hauke Clausen - Vorsitzender OG Schleswig u.U.

Seitenanfang

 

Bericht "Wesensbeurteilung" am 13./14.06.2020
in der OG Winsen/Luhe


Nach der 3-monatlichen "corona-bedingten Auszeit" fand in der OG Winsen/Luhe wieder eine aktive SV-Veranstaltung statt. Am Wochenende vom 13. - 14.06.2020 wurde bei durchwachsenem Wetter und den vorgegebenen Auflagen wie Abstandsregeln, Mund-/Nasenschutz etc. (siehe SV-Corona-Richtlinien) wieder eine "SV-Wesensbeurteilung" durchgeführt. Von den 14 gemeldeten Teams gingen 13 an den Start, die alle das Ziel einer erfolgreichen Wesensbeurteilung erreichen konnten.
 
Als Wesensbeurteiler fungierte Jens-Peter Flügge, dem an beiden Tagen überwiegend sehr gut vorbereitete Hunde vorgestellt wurden. Als Assistent stand ihm erneut Ulli Engel zur Verfügung, der seine Aufgaben der HF-Betreuung/Einweisung sowie alle weiteren Aufgaben souverän absolvierte.

Großes Kompliment an die Ortsgruppe
Ein absolutes Kompliment an die OG Winsen/Luhe mit allen Helferinnen und Helfern. Die Veranstaltung wurde optimal vorbereitet und mit allen Corona-Vorgaben reibungslos durchgeführt. Im Namen aller Teilnehmer und auch einigen Gästen sage ich herzlichen Dank an das gesamte Team der Ortsgruppe.

Hans-Peter Schweimer - stv. LG-Vorsitzender



Seitenanfang

 

Bericht und Ergebnisse Hallen-Zuchtschau am 18.01.2020
in der OG Schleswig u.U.

Zuchtrichter: Nancy Herms
- alle Klassen

Schauleiter: Hauke Clausen

Am 18.01.2020 fand bei bester Stimmung die erste Schau in unserer Landesgruppe statt. Als Schauleiter darf ich mich im Namen der Ortsgruppe Schleswig bei der Zuchtrichterin Nancy Herms - unterstützt von ihren Ringhelfern Rolf Petersen und Birgit Flinks - für die hervorragende Arbeit bedanken. Ich möchte mich auch bei allen Helfern innerhalb und außerhalb des Ringes sowie bei allen Ausstellern und Gästen aus dem In- und Ausland bedanken, die zum Gelingen, zum Auftakt der neuen Schausaison, beigetragen haben. Von 105 gemeldeten Hunden sind 80 ausgestellt worden. Ich bedanke mich herzlich bei allen, die dabei gewesen sind.

Hauke Clausen - Schauleiter + Vorsitzender der Ortsgruppe

Ergebnisse HIER
 

 

Seitenanfang